Sonntag, 22. April 2012

Little Talks



 "Wir sehnen uns nach Hause und wissen nicht, wohin."
(Josef Freiherr von Eichendorff)




SUDOKU-Theorie


"Der Mensch ist frei geboren, und überall liegt er in Ketten."
Welcher Frau geht's nicht ab und an so? :D
Träumer


Und zum Abschluss noch ein schönes Zitat von Marcel Proust: "Dass etwas erwünscht ist, bewirkt noch nicht, dass man daran glaubt."

Mittwoch, 4. April 2012

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne...

"Wir sollen heiter Raum um Raum durchschreiten,
An keinem wie an einer Heimat hängen,
Der Weltgeist will nicht fesseln uns und engen,
Er will uns Stuf' um Stufe heben, weiten.
Kaum sind wir heimisch einem Lebenskreise
Und traulich eingewohnt, so droht Erschlaffen,
Nur wer bereit zu Aufbruch ist und Reise,
Mag lähmender Gewöhnung sich entraffen."

(H. Hesse)