Mittwoch, 14. Juli 2010

Plakat 1.0


Dies ist also das Plakat, das ich - meinem Reli-Lehrer zuliebe - für den Schuljahresabschluss-Gottesdienst unserer Schule zeichnen soll.
Selbstverständlich fehlt noch die Coloration, aber die wird definitiv noch folgen - halt nur s/w, da alles andere Farbverschwendung wäre. (Aufhang erfolgt als billige s/w-Kopie)
Ich persönlich mag ja eine Sache an dem Teil ganz besonders wenig: nämlich die Schrift. Jetzt mag sich der ein oder andere eventuell fragen, warum zur Hölle ich denn dann überhaupt per Hand geschrieben habe, obwohl ich doch selbst weiß, dass meine Schrift in dieser Beziehung grauenhaft ist & ich diese Tatsache bereits von fachmännischem Personal bestätigt bekommen habe. EIGENTLICH hätte ich die Schrift gerade deshalb gerne per Computer später eingefügt; das Problem dabei ist leider nur, dass mein Reli-Lehrer scheinbar der einzige Mensch ist, dem meine Schrift gefällt. Er liebt sie. Hat er mir schon gesagt. Er leidet anscheinend an Geschmacksverirrung. Jedenfalls finde ich das Plakat aufgrund der Schrift nicht gerade toll, aber naja; mal sehen, ob mein Lehrer zufrieden damit sein wird. Falls nicht, ist er selbst schuld, der gute Herr. ;-)

1 Kommentar:

  1. also nicht böse sein, mir gefällt die schrift auch nicht.
    also die unteren dinger sind okay, aber oben das "hälderlin-.gymn...." ...


    (sonja ;))

    AntwortenLöschen