Dienstag, 6. Juli 2010

Aua, aua!


Da bekommt man eben mal die Weisheitszähne rausgemacht, erfährt man auch zum ersten Mal, was WIRKLICHE Schmerzen sind.
Zumindest war es bei mir so; gestern bekam ich 2 von 4 Zähnen raus & muss zugeben, dass ich die anderen beiden bei diesen Schmerzen am liebsten gar nicht rausmachen lassen würde.
Aber was soll's - da muss ich jetzt durch. Haha.
Naja, wenigstens hab ich heute wieder etwas (zu Ende) zeichnen können: et voilà es ist Stefanie Kloß von Silbermond. "Warum gerade diese Dame?", wird sich jetzt eventuell der ein oder andere fragen. Die Antwort ist eher ehrlich als spektakulär: ich hatte einfach keinen konkreten Plan, wen ich zeichnen sollte & bin dann bei der Google-Bildersuche spontan bei der juten Steffi hängen geblieben.
Ich bin zwar nicht ganz zufrieden mit dem Bild, aber das mag eventuell auch daran liegen, dass ich einfach ne ganze Weile kein Portrait mehr mit Bleistift gezeichnet hab. Passiert. :D
Ich hoffe, es gefällt trotzdem ein bisschen!

Kommentare:

  1. Das muss dir erstmal einer nachmachen: Silbermondfrauen mit Zahnschmerzen zeichnen! HUT APP!

    AntwortenLöschen