Sonntag, 20. Juni 2010

Alles gut?




"Und es ist gar nicht schwer,
Ich brauch heut gar nichts mehr!
- Ich hab hier alles was ich brauch..."
(Muff Potter)


Wird alles gut? - Das ist so ne Frage, die ich mir schon sehr oft gestellt habe & wahrscheinlich auch noch mehrere hundert Male in meinem weiteren Leben stellen werde. Momentan scheint alles wirklich sehr gut zu laufen. Irgendwie. Man soll den Tag ja bekanntlich nicht vor dem Abend loben. ;-)
Dennoch: ich bin grade ziemlich glücklich.
Ein Grund dafür liegt eigentlich schon über ein Jahr zurück, ist nun aber wieder - durch eine Begebenheit, an die ich wirklich GAR NICHT mehr geglaubt hab - in nächste Nähe gerückt. Um's mal an den Mann & die Frau zu bringen, muss ich etwas weiter ausholen...
Ende 2008 war ich auf einem Konzert der Band "Farin Urlaub Racing Team" in Trier. Da ich das Konzert so unglaublich toll fand & diese Band daher im darauf folgenden Jahr UNBEDINGT noch einmal sehen wollte, musste ich meine Mutti irgendwie überreden, dass sie mich auf noch ein Konzert gehen lässt. Spontan kam mir dabei eine etwas bizarre Idee, wie ich sie davon überzeugen könnte, mich auf ein weiteres Konzert zu lassen: ich schlug ihr also vor, dass ich die ganze Band auf ein Plakat malen würde, falls ich im folgenden Jahr auf das Konzert nach Mannheim gehen dürfte. Meine Mutter erkannte, wie wichtig mir diese Angelegenheit schien & so willigte sie bei diesem skurrilen Geschäft ein! :D
Im Januar 2009 begann ich mit der Arbeit; fertig wurde ich genau einen Tag vor dem geplanten Konzert. Während meiner Zeichenphase wurde bekannt gegeben, dass eine DVD aufgenommen werden sollte, was ich natürlich total super fand & infolgedessen auch auf einem Konzert dabei sein wollte, bei dem die DVD aufgezeichnet werden würde.
Kurzerhand durfte ich auch - mehr oder minder einfach - auf dieses Konzert gehen. Durch sehr viel Glück & wirklich viel EXTRAGLÜCK bekam ich nach dem Konzert die Chance, mein Plakat von Farin Urlaub & seiner Band unterschreiben zu lassen - dies wurde gefilmt, was ich erst im Anschluss daran erfahren hatte, da meine Wahrnehmungsfähigkeit im Augenblick des Signierens irgndwie mit anderen Dingen behaftet war.
Damals hatte mich das schon sehr glücklich gemacht - und momentan macht's mich irgendwie wieder glücklich, da ein paar Sekündchen dieses Filmes seit Freitag nun für immer auf einem Tonträger verewigt sind. Im Klartext: man kann die Autogramm-10-Minuten von vor 'nem Jahr in einer sehr kurzen Sequenz auf der neuen "ZU HEISS"-Single des FURT in einem Video sehen! Ich freu mich sehr, da ich damals kein Foto machen wollte & nun doch einen kleinen, aber feinen bildlichen Beweis für dieses Aufeinandertreffen habe. Schöne Erinenrung. :-)
Und was hat das alles jetzt mit der Frage, ob alles gut wird, zu tun? - Ich glaube, wenn man euphorisiert ist, stellt man solche rhetorischen Fragen. ;-)
(Quelle des Bildes: "Zu heiß"-Musikvideo; Farin Urlaub Racing Team)

Kommentare:

  1. Ich kannte die Story zwar, aber dass das nun "verewigt" wurde, wusste ich nicht!

    AntwortenLöschen
  2. Ich war auch sehr überrascht darüber! Hast du es schon in dem Video gesehen? :-)

    AntwortenLöschen